OKS 611 Rostentferner 400 ml Spray mit Applikator

38,75 zl PLN

* inkl. MwSt.* zzgl. Versandkosten

Noch 33 Stück verfügbar!

Baza chemiczna: Olej mineralny, Rozpuszczalnik

Niska temperatura: od 0°C do -30°C

Przemysł: Chemia i Petrochemia, Energetyczny, Konsumencki, Motoryzacja, Przemysł ciężki, Sprzęt AGD

Rodzaj: Aerosol Spray

Skład Ciała Stałe: MoS2 dwusiarczek molibdenu

Typ produktu: Penetrant

Zastosowanie: Gwinty, Gwinty i połączenia gwintowane, Penetrant

OKS 611 – 400 ml MoS2-Rostentferner mit Applikator aufsprühen

Universeller Rostentferner mit Molybdändisulfid für den Einsatz in Industrie und Werkstatt

Anwendung von OKS 611

Anwendung



  • Lösen rostiger Verbindungen wie Bolzen, Muttern, Hebel, Gelenke oder Schlösser
  • Zerstörungsfreie Demontage festsitzender oder verrosteter Teile wie Bolzen, Kettenglieder, Federn, Ventile oder Scharniere
    • Verarbeitung von Gummi und Kunststoffen
    • Chemieindustrie
    • Glas- und Gießereiindustrie
    • Schiffbau und Meerestechnik
    • Bahntechnik
    • Bau von Maschinen (Werkzeugmaschinen) und Geräten
    • Logistik
    • Metallurgische Industrie
    • Papier- und Verpackungsindustrie
    • Wartung und Instandhaltung
    • Kommunale Dienste

Funktionen und Vorteile

  • Hoher Wirkungsgrad durch gute Spaltdurchdringung
  • Minimiert den Kraftaufwand zum Lösen festsitzender Teile und zur Wiederherstellung der Beweglichkeit
  • Gute Schmierfähigkeit durch MoS₂
  • Gereinigte Stellen werden vor Rostbildung geschützt
  • Beseitigt Quietschen
  • Verdrängt Feuchtigkeit

technische Parameter

Standard Zustand Einheit Wert
Komposition
Basis Öl Mineralöl
Festschmierstoffe MoS₂
Daten zur Anwendungstechnik
Viskosität (bei 40°C) DIN 51 562-1 mit einem Lösungsmittel mm²/Sek > 3
Niedrigere Betriebstemperatur °C -dreißig
Obere Betriebstemperatur mit einem Lösungsmittel °C 60
Obere Betriebstemperatur nach dem Verdampfen des Lösungsmittels °C 150
Farbe Grün Grau
Dichte (bei 20°C) DIN EN ISO 3838 g/cm³ 0,69


Verwendung

Um eine optimale Leistung zu erzielen, reinigen Sie zunächst die relevanten Verschmutzungsbereiche mechanisch. Großzügig aufsprühen. Je nach erforderlicher Eindringtiefe einwirken lassen. Wiederholen Sie die Behandlung bei Bedarf mehrmals. Ausreichend schmieren. Entfernen Sie überschüssiges Material. Nur mit geeigneten Gleitmitteln mischen.